Skip to main content

Sicherheitserziehung –

Erziehung, Aufklärung und Schadenverhütung

Fachforum Brandschutzerziehung/-aufklärung und Kinderfeuerwehr Brandheiße Themen & Trends in Lemgo

Bereits zum vierten Mal veranstaltet der Verband der Feuerwehren in NRW (VdF NRW) das Fachforum Brandschutzerziehung/-aufklärung.

Bereits zum vierten Mal veranstaltet der Verband der Feuerwehren in NRW (VdF NRW) das Fachforum Brandschutzerziehung/-aufklärung. In den Räumen der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (OWL) in Lemgo setzt der Verband am 14. April 2018 auf neue Impulse bei brandverhütenden Themen. Erstmalig wird das Forum durch den zukunftsweisenden Bereich der Kinderfeuerwehr ergänzt.

Das Fachforum richtet sich an Feuerwehrangehörige, die in ihrer Heimatfeuerwehr in der Brandschutzerziehung und -aufklärung (BE/BA) oder Kinderfeuerwehr tätig sind oder künftig dort mitwirken möchten. In 12 Fachvorträgen erhalten Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen einen Einblick in wichtige Themen der Brandschutzerziehung/-aufklärung sowie Inhaltsfelder der Kinderfeuerwehr. Neben fachlicher Information steht vor allem die bessere Vernetzung der Brandschutzerzieher und Betreuer der Kinderfeuerwehren auf Landesebene im Fokus.

Strukturwandel ist auch Thema bei NRW Feuerwehren

Brandschutzerziehung/-aufklärung steht regelmäßig vor Veränderungen. „Allein durch den demographischen Wandel sowie die Zuwanderung von geflüchteten Menschen öffnen sich für die Feuerwehren komplett neue Zielgruppen in der Brandschutzaufklärung“, erklärt Christian Eichhorn, stellvertretender Vorsitzender des VdF NRW.

Viele Feuerwehren stehen vor der Gründung einer Kinderfeuerwehr. Das Fachforum bietet beispielsweise Antworten auf folgende Fragen: Was ist bei der Gründung von Kinderfeuerwehren zu beachten, wie gestalten sich Unfallversicherungsschutz und Prävention und wie spreche ich den Forschergeist von Kindern durch spielerisches Lernen an? Das Fachforum gibt ferner Auskunft über die Verleihung der „Kinderflamme“, einem eigens für die Kinderfeuerwehr konzipierten Leistungsabzeichen.

Starke Partner in Sachen Sicherheit

Traditionell unterstützen die Provinzial Versicherungen im Rheinland und Westfalen sowie die Lippische Landesbrandversicherungsanstalt als öffentliche Versicherer in NRW mit ihrem Schadenverhütungs-Know-how Fachforum und Feuerwehren. Die rund 350 Teilnehmer haben auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich über neue Präventionsmaßnahmen und Medien der öffentlichen Versicherer zu informieren.

Die zentrale Homepage zur Brandschutzerziehung/-aufklärung: www.sicherheitserziehung.de 

Informationen rund um das Thema Kinderfeuerwehr gibt es unter www.kinderfeuerwehr.nrw

Zur Anmeldung geht es hier.

Neuigkeiten

Bereits zum vierten Mal veranstaltet der Verband der Feuerwehren in NRW (VdF NRW) das Fachforum Brandschutzerziehung/-aufklärung.

Weiterlesen

Öffentliche Versicherer – darunter die Provinzial Versicherungen im Rheinland und in Westfalen – sowie der DFV zeichnen Ideen zur Schadenverhütung aus.

Weiterlesen

Endlich ist er da: Der neue Feuerwehr-Mal- und Bastelbogen im NRW-Design.

Weiterlesen

Der Kinderfinder hilft Leben retten!

Hier sind Kinder! Dieses Signal erleichtert den Rettungskräften die Suche.

IF-Star

IF Star: Feuerwehr-Innovationen

Schaden zu verhüten hat Tradition bei den öffentlichen Versicherern.

Brandursache Wäschetrockner

Wie Sie sich einfach schützen können ...