Skip to main content

Brandschutzerziehung –

der Vorsorge verpflichtet 

Fachforum Brandschutzerziehung und -aufklärung Wichtiges Netzwerk und exzellente Bildungsplattform

Das Fachforum Brandschutzerziehung und -aufklärung (BE/BA) richtet sich speziell an Feuerwehrangehörige aus Nordrhein-Westfalen, die in der BE/BA-Arbeit tätig sind oder künftig mitwirken möchten. Veranstalter des Forums ist der Verband der Feuerwehren in NRW (VdF NRW). In einem Mix aus verschiedenen Vorträgen erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Ein- und Überblick der wichtigen Brandschutzarbeit.

Immer am Puls der Zeit

Das Format des Fachforums gibt es bald fünf Jahre. Es wächst kontinuierlich und entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem der besten BE/BA-Fachforen in Deutschland. So bringen u.a. Referenten aus der Praxis ihren Erfahrungsschatz ein und tragen so dazu bei, den Ausbildungsstand der Brandschutzerzieher in NRW weiter anzuheben. Neben den Fachvorträgen kommt natürlich auch der wertvolle Praxisaustausch nicht zu kurz.

Partner in Sachen Sicherheit

Seit Beginn stehen die Provinzial Versicherungen im Rheinland und in Westfalen dem Verband der Feuerwehren in NRW als starke Partner zur Seite. Die beiden öffentlichen Versicherer unterstützen traditionell mit ihrem Schadenverhütungs-Know-how Fachforum und Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen. An den Ausstellungsständen  können sich die Teilnehmer aus erster Hand über neu entwickelte Instrumente und Medien für die BE/BA-Arbeit informieren.

Neues zukunftsweisendes Format

Ab 2018 gibt es das Fachforum im neuen Format. Die Fachbereiche Brandschutzerziehung und -aufklärung wurden mit dem Fachbereich Kinderfeuerwehr zusammengelegt. Aufgrund vieler inhaltlicher Schnittstellen, erreichen das Forum damit eine noch größere Zielgruppe. Das Thema „Kinderfeuerwehr“ ist aktuell „brandheiß“. In den überall im Land gegründeten oder in Gründung befindlichen Kinderfeuerwehren wird das große Interesse von Mädchen und Jungen im Grundschulalter an naturwissenschaftlichen Themen und der Arbeit der Feuerwehr gestillt.

Wann und wo?

Das Fachforum findet jährlich immer im ersten Quartal statt. Veranstaltungsort ist die Hochschule Ostwestfalen-Lippe (OWL) in Lemgo. Der Verband der Feuerwehren lädt rechtzeitig ein und kommuniziert den Termin auch über seine Website www.vdf-nrw.de Bei Rückfragen hierzu steht auch die Fachstelle Brandschutzerziehung und -aufklärung zur Verfügung. Unter "Neuigkeiten" wird der Termin auch auf dieser Seite angekündigt.

 

 




Der Kinderfinder hilft Leben retten!

Hier sind Kinder! Dieses Signal erleichtert den Rettungskräften die Suche.

Der Brandschutzkoffer


Ein hilfreiches Werkzeug in der
Brandschutzerziehung und -aufklärung.

Fachforum Brandschutzerziehung/ -aufklärung

Brandheiße Themen und Trends in Nordrhein-Westfalen.